Archive for January, 2011

Das Laufband

Tuesday, January 25th, 2011

Es heisst “Laufband”, sehr geehrte Dame! “Laufband”!!! Nicht “Spazierband”! Wenn du nicht Laufen möchtest, sondern nur spazieren, dann geh doch bitte aufs Spazierband, und mach das Laufband frei für die Leute, die ernsthaft laufen möchten. Echt jetzt

Gebührenmonster vs. Datenschutz

Wednesday, January 19th, 2011

Eigentlich wollte ich ja die ePetition “200 Franken sind genug” unterschreiben (http://www.gebuehrenmonster.ch). Nur leider finde ich nirgends auf dieser Seite einen Hinweis über die Datenschutzbestimmungen.

Liebe Natalie Rickli, liebe Francisca Brechbühler,
bitte definiert doch auf Eurer Page, wie und wo Ihr meine Emailadresse abspeichert, und was Ihr mit ihr zu tun gedenkt, wenn die ganze Datensammelaktion vorbei ist. Bekomme ich dann Penis-Enlargement-Pills-Mails von euch?

So eine ePetition ist eine schicke Sache, nur sollte sie bis zum Ende durchgedacht werden.

PS: “Billag”. Das muss jetzt nicht gelesen werden. Das ist nur ein Stichwort, unter dem man mich bei Google finden kann.

Isle Of Tune – Der SimCity Synthesizer

Tuesday, January 18th, 2011

Gelegentlich stolpert man ja über so witzige Spielchen. Wie zum Beispiel das “Isle Of Tune“.

Das Prinzip ist simpel: Man baut eine Strasse. Neben der Strasse baut man Häuser, Strassenlampen, Bäume und so weiter. Jedem einzelnen dieser Dinger ordnet man einen Ton oder Klangeffekt zu. Dann setzt man bis zu 3 Autos auf die Strasse und lässt diese Fahren. Und jedesmal, wenn ein Auto an ein einem Baum/Haus/Whatever vorbeifährt, erklingt der entsprechende Ton.

Ausschauen tut das etwa so:

Und klingen tuts wie… naja, schwer zu beschreiben. Am Besten hört ihr einfach mal rein. Das hier sollte zum Beispiel “Beat It” sein.